Taschen

DIY Rucksack

Hey meine Lieben!

Hier mal ein etwas aufwendigeres Nähprojekt, das sich aber echt auszahlt! Dieser Rucksack ist einfach zu cool! ;-)

Die Anleitung und der Schnitt stammt von der Designerin Sigrid Stöckl und ist auf dieser Seite von Creative Region zu finden.

Viel Spaß beim Nachnähen! :-)

Eure Tina

7

 

6

 

Standard
Mit Nadel und Faden, Taschen

DIY Reiseetui

Hey, meine Lieben!

Städtetrips oder Badeurlaub – ich bin für jede Reise zu haben! :-) Dabei nervt mich jedes mal, dass Tickets, Reiseführer, Pässe etc. in der Handtasche herum purzeln. Im Handel habe ich kein passendes Etui gefunden, in das man vor allem ausgedruckte Flugtickets (A4 auf A5 gefaltet) unterbringen kann. Also hieß es selber machen!

Ich hoffe, mein selbstgenähtes Resultat gefällt euch!

Liebe Grüße, Tina

2

Standard
Mit Nadel und Faden, Taschen

Sporttasche

Hey meine Lieben!

Meine Yogataschen kennt ihr ja schon – jetzt gibt es die dazu passende Sporttasche! :-)

Da ich im Internet kein passendes Schnittmuster gefunden habe, habe ich eines nach Gefühl entwickelt – mit einer Außentasche ohne Reißverschluss für den schnellen Zugriff (z. B. Trinkflasche) und mit einer Innentasche für die Wertsachen. Den Boden verstärke ich mit einem flexiblen Schneidebrett (Drälla – IKEA), dass ich in der passenden Größe zugeschnitten habe. Der Stoff kommt ebenfalls von IKEA und das farbige Gurtband vom Fachhandel.

Bis bald! Liebe Grüße, Tina

Sporttasch1-1

Innentasche

Standard
Ostern, Taschen

DIY Osterhäschen

Hey meine Lieben!

Da ich heute toll bekocht wurde, habe ich meine Zeit genützt und ein Paar Osterhäschen aus einer alten Jeans genäht. Die Idee dafür habe ich aus diesem Video. Da ist alles ausführlich erklärt!

Also ran an die Maschine – die Haschen sind schnell gemacht und eignen sich als super zum Verschenken! :-)

Frohe Ostern! Eure Tina!

Standard